Unsere Philosophie

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von therapeutischen Verfahren und es ist häufig eine erste große Herausforderung, das passende ausfindig zu machen. Bekanntlich führen ja viele Wege nach Rom. Allerdings sind manche Wege eleganter und kürzer als andere... Und mit den gewachsenen Erfahrungen lieben wir mehr und mehr die eleganten kurzen Wege. Zweifelsfrei hat jedes Verfahren seine Vorzüge und auch Grenzen. Mittlerweile haben wir uns ein durchaus sehr beachtliches Methodeninventar angeeignet. Vielleicht gerade deshalb sind wir uns sehr wohl der Tatsache bewusst, dass in manchen Situationen bestimmte Verfahren hilfreicher bzw. schonender sind als andere. Das hat dazu geführt, dass wir sehr viel Aufmerksamkeit der Frage nach dem nächsten sinnvollen Schritt widmen. Das schließt natürlich mit ein, den richtigen Zeitpunkt für ein bestimmtes Vorgehen zielsicher zu finden. Das richtige zur falschen Zeit zu tun – geht auch nach hinten los!
Wir haben nicht den Ehrgeiz jeden und alles „zu behandeln“. Wenn Sie den Weg zu uns finden, können Sie wissen, dass wir sehr genau überprüfen, was wirklich ein nächster sinnvoller Schritt für Sie in Bezug auf Ihr Anliegen ist. Und das meint keineswegs nur unser therapeutisches Tun, sondern bezieht generell mit ein, was genau zu welcher Zeit wirklich stimmig für ihre konkrete Lebenssituation und Ihr System ist. Wir sind mittlerweile gut vernetzt und sind immer wieder sehr dankbar, auf andere kompetente Menschen – Ärzte, Heiler, Therapeuten und Heilpraktiker – mit guten Gefühl verweisen zu können, wenn sich zeigt, dass ein anderes Vorgehen zur Zeit hilfreicher ist, als wir es anbieten können... Das ist ein Luxus, den wir uns und unseren Klienten aus Überzeugung gönnen!!
Darüber hinaus vertrauen wir darauf, dass genau die Menschen den Weg zu uns finden, die zu uns und unsere Art des Arbeitens passen...